Schwimmen, tauchen, dippen im Freibad

Im August sind Österreichs Seen richtig warm. Vom Boden- bis zum Neusiedlersee oder der Alten Donau, vom Mattsee oder Attersee bis zum Wörthersee, alle treibt es ans Wasser. Was gibt es auch Schöneres als mit der ganzen Familie ins Freibad zu gehen und einen heißen Sommertag am erfrischenden Nass zu verbringen.

Beim Schwimmen oder Tauchen kommt natürlich dann der große Hunger. Und schon verwandelt sich das Badetuch in eine Picknick-Decke. Unsere deli dip Dips eignen sich dabei besonders gut, um sie in der Kühltasche mit ins Bad zu nehmen. Denn deli dip ist ein Fingerfood, das kein Besteck oder Teller braucht.

Dieses Schwimmbad-Menü können Sie ruckzuck aus der Kühltasche zaubern:

  • Kleine, handliche deli dip Falafel-Bällchen aus gesunden Kichererbsen
  • Gemüsestreifen der Saison, die Sie im deli dip Hummus, zum Beispiel Hummus Koriander, dippen
  • deli dip Baba Ganoush, ein Dip mit rauchigem Aroma aus gegrilltem Melanzani und Sesampaste. Kaltes Huhn schmeckt wirklich super dazu. 
  • Knackige Vollkorncracker zum Dippen in der deli dip Guacamole, die aus den besten Avocados Mexikos gemacht ist.

Da Hummus aus Kichererbsen besteht und diese mehr Proteine haben als manches Fleisch tanken alle auch wieder jede Menge Energie, damit es weiter geht…

..beim Schwimmen und Tauchen.

Genießen Sie den Sommer.

Ihre Fanny, del dip Geschäftsführerin

Probiere es doch aus: zu den Online Shops!

Lieber Besucher,

1 x im Monat 2 x deli dip Tipps speziell für Familien. Jetzt gleich abonnieren: