Gesund „Naschen“ bei Netflix, YouTube & Co

Vielleicht kommt dir folgendes Szenario bekannt vor: Dein Kind – noch kein oder schon ein Teenager – hat Freunde eingeladen. Der Plan: Netflix, Youtube und Konsorten schauen und das am besten stundenlang. Nachdem du, sind wir uns da mal ganz ehrlich, weder das Koma-Fernsehschauen noch das Naschen gänzlich verhindern kannst, bleibt dir nur mehr eine Option, nämlich dafür zu sorgen, dass etwas Gesundes genascht wird. Vermutlich wird schon nach der Wortkombination „etwas Gesundes“ die ganze geplante Veranstaltung zum nächstgelegenen Elternhaus verlegt in dem dieses Thema noch nicht am Tisch ist. „Ich bringe euch vom Einkaufen was zum Naschen für den nächsten ‚Netflix and Chill’ mit,“ wäre die elegantere  und wahrscheinlich auch zielführendere Variante. So entscheidest nämlich du, was gegessen wird. Und so wird das Ganze auch noch eine – ganz heimlich super gesunde – Erfolgsstory:

Setze unbedingt ein paar köstliche Dips von deli dip mit auf deine Liste. Hummus und Guacamole enthalten viele wichtige Vitamine und Nährstoffe, die den Blutzuckerspiegel konstant halten (hält die Naschereien in Grenzen), Stress reduzieren und mit ihrem hohen Proteingehalt die geistige Leistungsfähigkeit fördern. Und das Beste? Sie lassen sich super neben dem Fernsehen dippen. Ja, auch mit Chips und Soletti und wenn einige Gurken- und Karotten-Sticks daneben liegen, finden auch die bestimmt in die Münder. Das bringt sogar noch zusätzliche Vitamine. So werden die geladenen Gäste später zwar mit viereckigen Augen aber mit gesunden Snacks in den Bäuchen den Heimweg antreten.

Lieber Besucher,

1 x im Monat 2 x deli dip Tipps speziell für Familien. Jetzt gleich abonnieren: