deli dip Dipping: die perfekte kalte Platte

Mit deli dip braucht es nicht viel Arbeit um ein perfektes Weihnachtsessen zu zaubern. Dazu gehört auch die kalte Platte – zum Naschen zwischendurch oder für den kleinen Hunger nach der Bescherung.

Zubereitungszeit: 10 Minuten
Schwierigkeit: leicht

Zutaten

deli dip Hummus Natur
deli dip Hummus Tomaten-Zwiebel Confit
deli dip Baba Ganoush
deli dip Labané
deli dip Falafel
geräucherte Forelle
schwarze Oliven
grüne Oliven
Gurkenscheiben
Radieschen
Mini-Cabanossi
Ziegenkäsewürfel
Blauschimmelkäse
Granatapfelkerne
weißes und schwarzes Brot

Zubereitung

1
Alles auf den Tisch stellen und genießen.

Lieber Besucher,

1 x im Monat 2 x deli dip Tipps speziell für Familien. Jetzt gleich abonnieren: