deli dip – vegane Star-Inspirationen

Bewusster Umgang mit der Umwelt und den natürlichen Ressourcen unserer Erde ist mir selbst und deli dip ein echtes Anliegen.

Auch viele Stars setzen sich immer wieder für Klima-oder Tierschutz, sowie für mehr Nachhaltigkeit und einen schonenden Umgang mit unserer Umwelt ein. Es gibt viele SchauspielerInnen und SängerInnen, die zur veganen Ernährung inspirieren. Sie machen vor, dass fleischlose Ernährung funktioniert, glücklich und schön macht. Vegane Ernährung gilt oft als Schönmacher-Geheimnis schlechthin.

Die Schauspielerin Natalie Portman ist schon sehr lange Vegetarierin und hat 2009 beschlossen komplett auf vegane Ernährung umzustellen, nachdem sie Jonathan Safran Foer’s Buch „Tiere essen“ gelesen hat.

James Cameron spricht sich ebenfalls für eine vegane Ernährung aus. Der Regisseur von „Titanic“ hat sogar eine vegane Schule mit seiner Frau Suzy Amis Cameron in Kalifornien gegründet.

Der berühmte Musiker  und Ex-Beatle Paul McCartney veröffentlichte sogar ein Buch zum Thema „Less Meat, Less Heat“ – ein Rezept zur Rettung der Erde. Natürlich hat der vegane Lebensstil auch seine Tochter Stella Mc Cartney geprägt. Die britische Modedesigner gibt natürlich auch ihr Bestes diese tierfreundliche Haltung bei Ihrem Label einfließen zu lassen.

Will.I.Am, der Black Eyed Peas Frontman-Sänger ist seit 2017 vegan.

Auch Jennifer Lopez bekennt sich zur veganen Ernährung und meint, dass der Veganismus ihr eine Menge Energie gegeben hat.

Welche veganen Stars inspirieren dich zu einer einem besseren Umgang mit unserer Umwelt?

Neben Tofu, Gemüse, Quinoa und Bulgur eignet sich deli dip Hummus natur oder deli dip Tahina Sesam Dip mit Petersilie perfekt für deine vegane Ernährung.

Ich wünsche dir viel veganen Genuss beim deli dip – Dippen!

 

Probiere es doch aus. deli dip ist hier erhältlich:

Lieber Besucher,

1 x im Monat 2 x deli dip Tipps speziell für Familien. Jetzt gleich abonnieren: