Mangold Strudel mit Labané

Zubereitungszeit: 1 Stunde
Schwierigkeit: mittel

Zutaten

1 Packung Blätterteig
1 Bund Mangold
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 Eier
Salz, Pfeffer
deli dip Labané

Zubereitung

1
Wascht die Mangoldblätter und befreit sie von den Stielen.
2
Schneidet die Stiele in feine Würfel und dünstet sie mit der kleingeschnittenen Zwiebel in etwas Butter an.
3
Hackt die Knoblauchzehen und fügt sie hinzu. Anschließend kommt das in Streifen geschnittene Blattgrün dazu.
4
Würzt alles mit Salz und Pfeffer und stellt die Pfanne beiseite.
5
Bereitet den Blätterteig auf einem Backblech vor.
6
Wenn die Mangoldmischung abgekühlt ist, vermengt ihn mit dem deli dip Labané und den Eiern (hebt etwas Ei in der Schüssel auf).
7
Füllt den Blätterteig damit, rollt alles zu einem Strudel zusammen und bestreicht ihn mit dem restlichen Ei.
8
Anschließend kommt alles bei 180° in den Ofen bis der Strudel goldbraun ist.

Lieber Besucher,

1 x im Monat 2 x deli dip Tipps speziell für Familien. Jetzt gleich abonnieren: