Gegrillte Garnelen mit deli dip geröstetem Paprika Hummus

Unser Hummus mit geröstetem Paprika – schmeckt so köstlich zu Gegrilltem! Let’s Dip!

Zubereitungszeit: 40 Minuten
Schwierigkeit: leicht

Zutaten

1 Hummus mit geröstetem Paprika
2 Bio-Zitronen
Chilliflocken
5 EL Olivenöl
5 Knoblauchzehen
800g Garnelen
Pfeffer
Salz
1 Bund frische Petersilie
Holz- oder Bambusspieße für den Grill

Zubereitung

1
Petersilie waschen und hacken, 1 Zitrone auspressen, Knoblauch zerkleinern oder pressen.
2
In eine Schüssel das Olivenöl mit Knoblauch, Zitronensaft, Chilliflocken, Pfeffer und der gehackten Petersilie vermischen.
3
Garnelen in die Marinade und für ca. 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.
4
Inzwischen kann der Grill angeheizt werden.
5
Die 2. Zitrone wird in Scheiben geschnitten.
6
Nach der Ruhezeit die Garnelen mit den Holz- oder Bambusspieße mit den Zitronenscheiben aufreihen.
7
Die Spieße kommen nun für 6 Minuten auf den Grill. Die übrige Marinade kann zum überträufeln verwendet werden.
8
Nachdem die Garnelen gar sind, können sie z.B. auf einem Holzbrett serviert werden, um dann im Hummus mit geröstetem Paprika gedippt zu werden.

Lieber Besucher,

1 x im Monat 2 x deli dip Tipps speziell für Familien. Jetzt gleich abonnieren: