Gegrillte Garnelen mit deli dip geröstetem Paprika Hummus

Unser Hummus mit geröstetem Paprika – schmeckt so köstlich zu Gegrilltem! Let’s Dip!

Zubereitungszeit: 40 Minuten
Schwierigkeit: leicht

Zutaten

1 Hummus mit geröstetem Paprika
2 Bio-Zitronen
Chilliflocken
5 EL Olivenöl
5 Knoblauchzehen
800g Garnelen
Pfeffer
Salz
1 Bund frische Petersilie
Holz- oder Bambusspieße für den Grill

Zubereitung

1
Petersilie waschen und hacken, 1 Zitrone auspressen, Knoblauch zerkleinern oder pressen.
2
In eine Schüssel das Olivenöl mit Knoblauch, Zitronensaft, Chilliflocken, Pfeffer und der gehackten Petersilie vermischen.
3
Garnelen in die Marinade und für ca. 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.
4
Inzwischen kann der Grill angeheizt werden.
5
Die 2. Zitrone wird in Scheiben geschnitten.
6
Nach der Ruhezeit die Garnelen mit den Holz- oder Bambusspieße mit den Zitronenscheiben aufreihen.
7
Die Spieße kommen nun für 6 Minuten auf den Grill. Die übrige Marinade kann zum überträufeln verwendet werden.
8
Nachdem die Garnelen gar sind, können sie z.B. auf einem Holzbrett serviert werden, um dann im Hummus mit geröstetem Paprika gedippt zu werden.
Probiere es doch aus. deli dip ist hier erhältlich:

Lieber Besucher,

1 x im Monat 2 x deli dip Tipps speziell für Familien. Jetzt gleich abonnieren: