Butternusskürbis mit Walnusssalat und Labané

Butternusskürbis und ein herbstlicher Salat, der wenig Zutaten auskommt.

Zubereitungszeit: 60 Minuten
Schwierigkeit: leicht

Zutaten

1 Butternusskürbis
1 Handvoll Vorgerlsalat
1 Knoblauchzehe
Zitrone
1 EL Honig
Oivenöl
Salz, Pfeffer
deli dip Labané

Zubereitung

1
Halbiert den Kürbis, entfernt die Kerne und legt ihn bei 200 Grad in den Ofen bis er schön weich ist.
2
Den Kürbis von der Schale lösen.
3
Walnüsse grob hacken und in der Pfanne kurz anrösten.
4
Knoblauchzehe hacken und mit Honig, Olivenöl, Salz und Pfeffer zu einer Marinade vermengen.
5
Die Walnüsse zum Salat geben und mit dem Dressing vermischen.
6
Kürbis in Scheiben schneiden, mit Labané und Salat servieren und genießen.

Lieber Besucher,

1 x im Monat 2 x deli dip Tipps speziell für Familien. Jetzt gleich abonnieren: